Diensthundeführer/in

  • Luzern
  • Dienstleistung (Sonstige)
  • Voll/Teilzeit
  • Publiziert: 07.05.2021
scheme imagescheme imagescheme image

Sie sind flexibel und besitzen einen Hund für Sicherheitsaufgaben? Zeichnen Sie sich überdies durch Ihre Durchsetzungsfähigkeit aus? Falls ja, dann lesen Sie unbedingt weiter:

Was Sie bewegen können:

  • Präventive Kontrollrundgänge auf Arealen unserer Kundschaft ausführen
  • Bewachung und Überwachung von Objekten

Was Sie mitbringen:

  • Sie haben einen eigenen ausgebildeten Diensthund
  • Bereitschaft für unregelmässige Arbeitszeiten (Wochenende, Nacht, Feiertage etc.)
  • Führerausweis Kategorie B und eigenes Auto
  • Einwandfreier Leumund (Kontrolle Betreibungs- und Strafregisterauszug)
  • Abgeschlossene Berufslehre oder gleichwertige Ausbildung
  • Selbständigkeit, Leistungsfähigkeit und Verantwortungsbewusstsein
  • Gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift, Fremdsprachenkenntnisse von Vorteil
  • Schweizer Bürger oder Bewilligung B oder C

Was Ihr Diensthund mitbringt:

  • Gebrauchshunderasse 
  • Vollständig geimpft und gute Gesundheit
  • Stockmass mindestens 50cm und höchstens 80cm
  • Mindestalter 12 Monate
  • Der Hund muss bezüglich Trieb, Nervenfestigkeit, Selbstsicherheit und Belastbarkeit gute Veranlagungen zeigen

Was wir bieten:

  • Eine nicht alltägliche, interessante Tätigkeit
  • Selbständiges Arbeiten
  • Hohe Eigenverantwortung
  • Entsprechende Berufskleidung und Ausrüstung
  • Eine professionelle Einführung in Ihr neues Arbeitsgebiet
  • Bezahlte interne Aus- und Weiterbildungen
  • Möglichkeit zur Erlangung des eidg. Fachausweises
  • Eine sichere Dauerstelle mit vielseitigen Entwicklungsmöglichkeiten

Haben wir Sie gefunden?

Dann freuen wir uns über Ihre folgenden Unterlagen: 
  • Bewerbungsschreiben
  • Aktueller Lebenslauf inkl. Foto
  • Arbeitszeugnisse und Zertifikate/Diplome 
  • Madame Fabia Kindschi
  • Teamleader HR-Management
  • +41589102810