Mitarbeitende Pikett- & Interventionsdienst

  • Securitas AG
  • Chur
  • Dienstleistung (Sonstige)
  • Voll/Teilzeit
scheme imagescheme image

Eine besondere Lage erfordert Sofortmassnahmen zur Verhinderung von Folgeschäden. Unsere Pikett- & Interventionsmitarbeitende sind als Erste vor Ort und leiten die nötigen Schritte ein. Sie sind zeitlich flexibel, verantwortungsbewusst und arbeiten gerne selbständig? Sie können kurzfristige Einsätze im Raum Graubünden übernehmen? Bei der Securitas AG wartet ein breites Einsatzspektrum und vielseitige Kundenbedürfnisse auf Sie.
 

Was Sie bewegen können:

  • Schadenplatzorganisation am Ereignisort
  • Schutz von Personen, Gebäuden und Gütern
  • Bedienung von Alarmsystemen und technischen Anlagen
  • Unterstützung von Blaulichtorganisationen
  • Provisorische Reparaturen von Installationen
  • Regeln des Verkehrs auf privaten oder öffentlichen Strassen oder Plätzen

Was Sie mitbringen:

  • Abgeschlossene Berufslehre oder gleichwertige Ausbildung
  • Einwandfreier Leumund (Kontrolle Betreibungsregister- und Strafregisterauszug)
  • CH-Bürger oder EU/EFTA Bürger
  • Deutschkenntnisse
  • Mobilität (Führerausweis Kategorie B, eigenes Fahrzeug)
  • Zeitliche Flexibilität und Bereitschaft zur kurzfristigen Einsatzleistung

Was wir bieten:

  • Pikettentschädigung für Einsatzbereitschaft von CHF 10.00-20.00 pro Stunde (abhängig von Reaktionszeit)
  • Entschädigung des operativen Einsatzes ab Eingang des Aufgebots
  • Professionelle Einführung sowie bezahlte interne Aus- und Weiterbildungen
  • Eine sichere Anstellung mit vielseitigen Entwicklungsmöglichkeiten
  • Selbständiges Arbeiten mit hoher Eigenverantwortung
  • Moderne Berufskleidung und Ausrüstung
     

Haben wir Sie gefunden?

Dann freuen wir uns über Ihre folgenden Unterlagen: 
  • Bewerbungsschreiben
  • kurzer Lebenslauf inkl. Foto