Sicherheitsdienstspezialisten*innen im Bereich Migration

  • Securitas AG
  • Zürich
  • Dienstleistung (Sonstige)
  • Vollzeit
  • Publiziert: 27.07.2022
scheme imagescheme image

Sie sind flexibel, weltoffen und arbeiten gerne im Team? Zeichnen Sie sich überdies durch Ihre Freundlichkeit und Besonnenheit aus? Falls ja, dann lesen Sie unbedingt weiter:

Was Sie bewegen können:

  • Diverse Sicherheitsaufgaben
  • Zutrittskontrollen
  • Patrouillendienste in und ausserhalb des Gebäudes
  • Deeskalation bei Konflikten
  • Administrative Tätigkeiten
  • Vermittlung eines Sicherheitsgefühls 

Was Sie mitbringen:

  • CH-Bürger oder Bewilligung C oder EU/EFTA B
  • Mindestalter 21 Jahre
  • Mobilität (Führerausweis Kat. B, eigenes Auto von Vorteil)
  • Einwandfreier Leumund (Kontrolle Betreibungsregister-, Strafregisterauszug und Handlungsfähigkeitszeugnis)
  • Kommunikativ, gute Umgangsformen, selbstsicheres Auftreten
  • Sehr gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift
  • Mündliche Sprachkenntnisse in Französisch oder Italienisch zwingend
  • Körperlich und geistig fit

Was wir bieten:

  • Bezahlte interne Aus- und Weiterbildungen
  • Vielseitige Benefits und Partnervergünstigungen
  • Möglichkeit zur Erlangung des eidg. Fachausweises
  • Entsprechende Berufskleidung und Ausrüstung
  • Eine professionelle Einführung in Ihr neues Arbeitsgebiet
  • Eine nicht alltägliche, abwechslungsreiche Tätigkeit
  • Selbständiges Arbeiten
  • Hohe Eigenverantwortung
  • Eine sichere Dauerstelle mit vielseitigen Entwicklungsmöglichkeiten

Haben wir Sie gefunden?

Dann freuen wir uns über Ihre folgenden Unterlagen:
  • Bewerbungsschreiben
  • Aktueller Lebenslauf inkl. Foto
  • Arbeitszeugnisse und Zertifikate/Diplome (vorzugsweise in einer einzigen PDF-Datei)
 
 
  • Nadine Bührer
  • Spezialistin HR-Management
  • +41 58 910 30 51